Die Spiele der Mittelalter Olympiade
Teambuilding, das heißt: Gruppen Struktur geben, Kontakte und Kommunikation aufbauen, Konflikte lösen, Zusammenarbeit verbessern. Einzelkompetenzen, Motivation und Teamgeist fördern, Verantwortung teilen, Team – Effizienz steigern, EIN Ziel GEMEINSAM erreichen. Denn: „Die Gemeinschaftsleistung eines guten Teams übersteigt die Summe der Einzelleistungen seiner Mitglieder“! Und – dabei ganz viel Spaß haben. Weitere Spiele auf Anfrage.


Spiele Schloss Hülchrath
Tjosten
Durch beide Fässer führt eine Stange, die links und rechts aufgebockt ist. Die Fässer sind dadurch beweglich und drehen sich auf dieser Stange. Ziel ist es: das Gleichgewicht zu halten und den Gegner dazu veranlassen, seines zu verlieren. Simuliert wird die Geschicklichkeit zu Pferd – nur ohne Pferd und Lanze. Kombinieren Sie Spiele und Programm. So wird Ihr Event zum absoluten Highlight.
01 —
Tauziehen
Zwei Gegner bzw. Mannschaften ziehen an einem Seil um die Wette. Ziel ist es: den Gegner über eine definierte Markierung zu ziehen.
02 —
Baumstammlaufen
Zwei Mannschaften (mindestens zwei Personen) laufen mit einem Baumstamm über einen Parcour. Ziel ist es: die Mannschaft mit der schnellsten Zeit zu sein.
03 —
Bierkrughalten
Zwei Personen oder Mannschaften halten einen mt Flüssigkeit gefüllten Krug.  Ziel ist es: die Person oder Mannschaft mit der am längsten gehaltenen Zeit zu sein. Die Mannschaften können auch zeitgleich spielen.
04 —
Bogenschiessen
Die Mannschaften schiessen mit einem Bogen auf eine Zielscheibe. Ziel ist es: die Ringe auf der Zielscheibe haben je nach Größe unterschiedliche Werte (Punkte). Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt.
05 —
Baumstammnageln
Die Personen oder Mannschaften schlagen einen Nagel in einen Baumstamm. Ziel ist es: die Person oder Mannschaft mit der schnellsten Zeit zu sein.
06 —
Hufeisen werfen
Ziel ist es ein Hufeisen an eine Stange zu werfen. Wickelt sich das Hufeisen um die Stange in bleit so liegen, gewinnt der Spieler  mit den meisten Treffern.
07 —
Fliegende Kugel
Die Personen oder Mannschaften versuchen, mit einer an einem Seil hängende Kugel, unterschiedliche Holzscheite zu treffen. Für einen Treffer gibt es je nach Schwierigkeit entsprechende Punkte.
08 —
Verkloppen
Zwei Personen stehen mit einem Stroh gefüllten Jutesack auf einem Baumstumpf. Ziel ist es: die Person auf dem anderen Baumstupf runter zu schlagen.
09 —
Nüsse knacken
Eine auf einem Baumstumpf liegende Walnuss muss aus einer festgelegten Entfernung mit einer Eisenkugel geknackt werden. Die Person mit den wenigsten Würfen gewinnt das Spiel.
10 —
Tjosten
Durch beide Fässer führt eine Stange, die links und rechts aufgebockt ist. Die Fässer sind dadurch beweglich und drehen sich auf dieser Stange. Ziel ist es: Gleichgewicht halten und den Gegner von seinem Fass zu werfen.
Tauziehen
Zwei Gegner bzw. Mannschaften ziehen an einem Seil um die Wette. Ziel ist es: den Gegner über eine definierte Markierung zu ziehen.
Baumstammlaufen
Zwei Mannschaften (mindestens zwei Personen) laufen mit einem Baumstamm über einen Parcour. Ziel ist es: die Mannschaft mit der schnellsten Zeit zu sein.
Bierkrughalten
Zwei Personen oder Mannschaften halten einen mt Flüssigkeit gefüllten Krug.  Ziel ist es: die Person oder Mannschaft mit der am längsten gehaltenen Zeit zu sein. Die Mannschaften können auch zeitgleich spielen.
Bogenschiessen
Die Mannschaften schiessen mit einem Bogen auf eine Zielscheibe. Ziel ist es: die Ringe auf der Zielscheibe haben je nach Größe unterschiedliche Werte (Punkte). Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt.
Baumstammnageln
Die Personen oder Mannschaften schlagen einen Nagel in einen Baumstamm. Ziel ist es: die Person oder Mannschaft mit der schnellsten Zeit zu sein.
Verkloppen
Zwei Personen stehen mit einem Stroh gefüllten Jutesack auf einem Baumstumpf. Ziel ist es: die Person auf dem anderen Baumstupf runter zu schlagen.
Hufeisen werfen
Ziel ist es ein Hufeisen an eine Stange zu werfen. Wickelt sich das Hufeisen um die Stange in bleit so liegen, gewinnt der Spieler  mit den meisten Treffern.
Fliegende Kugel
Die Personen oder Mannschaften versuchen, mit einer an einem Seil hängende Kugel, unterschiedliche Holzscheite zu treffen. Für einen Treffer gibt es je nach Schwierigkeit entsprechende Punkte.
Nüsse knacken
Eine auf einem Baumstumpf liegende Walnuss muss aus einer festgelegten Entfernung mit einer Eisenkugel geknackt werden. Die Person mit den wenigsten Würfen gewinnt das Spiel.